Jazz & Instant Composition

Foto :: Marlene Soares
Foto :: Marlene Soares

 

 

DAS DUO

Mit ihrer außerordentlichen musikalischen Verständigung laden Sascha Ley und Laurent Payfert zu einer traumhaften Reise durch imaginäre Landschaften ein,  werfen hier und da Anker.  Im Schaffen eines fesselnden Dialogs lotet ihre Musik dabei mal filigran und minimalistisch, mal rhythmisch und wuchtig die klanglichen Möglichkeiten ihrer Instrumente und Kompositionen aus. Das Gateshead International Jazz Festival beschreibt sie als ein bemerkenswertes Duo, dessen wunderbar alles einbindende Musik sowohl vertrauten Liedern frisches Leben einhaucht als auch kühne neue Richtungen einschlägt, wobei sich Saschas wortlose Vocals mit Laurents freiem melodischen Spiel verflechten. Hypnotisch und faszinierend. 

 

 

SASCHA LEY wandelt gerne auf unkonventionellen Pfaden und orientiert sich in ihren Kompositionen vor allem an Jazz, Freier Improvisation, imaginärer Folklore und gelegentlichen Flirts mit zeitgenössischer Musik. Die deutsch-luxemburgische Vokalistin und Schauspielerin hat in Saarbrücken, Amsterdam und Bombay gelernt. Parallel zur Musik und dem Schauspiel widmet sie sich in den vergangenen Jahren vermehrt dem Schreiben und der spartenübergreifenden Performance. www.saschaley.net

 

LAURENT PAYFERT, französischer Kontrabassist und Komponist, hat am Conservatoire de musique in Metz klassische Musik studiert. Er spielte in Rock und Funk–Bands und beginnt Ende der 80er in Jazz und Improvisation einzutauchen. Begegnungen mit u.a. Hein Van De Geyn, Ricardo Del Fra und Steve Lacy haben seinen persönlichen Stil beeinflusst. Neben dem Duo und seinem "Laurent Payfert Quartet" arbeitet Laurent als Sideman und mit Schauspielern, Tänzern und Plastikern.

www.laurentpayfert.com

 

 

Listen 

  

 

 

 

 

YOUTUBE

 

SOUNDS 

  

ALBUM 

 

 

Next concerts


06.01.18 

Saxstall 

Pohrsdorf bei Tharandt 

 

07.01.18 Klosterscheune Zehdenick (D) 

 

08.01.18 

B-flat 

Berlin

 

21.01.18

Newcastle

Jazz North East (UK)